Venedig - Rialtobrücke live webcam
Spektakulärer Live-Blick auf die Rialtobrücke und den Canal Grande

Kommentare

  • avatar
    • 1 Monat vor
    • Anne

    Wenn die cam nicht so verpixelt wäre, könnte man auch mal Kostüme erkennen........

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • Anne

    Sorry, sollte woanders hin ;-)

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • Anne

    Nein, Maik kann hier nichts löschen. Das kann nur Skyline selbst.

  • avatar
    • 3 Monate vor
    • Emma

    wen du magst gehe ich jetzt zu seiner Schwester wo Alexandra und Heinz sind warte da auf dich

  • avatar
    • 3 Monate vor
    • René

    Emma Freude herrscht, Tag ist gerettet.

  • avatar
    • 3 Monate vor
    • Emma

    René Bingo

  • avatar
    • 3 Monate vor
    • René

    Emma: Grübel Grübel, Fauchi Taal?

  • avatar
    • 3 Monate vor
    • Emma

    René bin im Moment bei juten tach und schaue ins taal hoffe du weißt was ich meine

  • avatar
    • 3 Monate vor
    • Emma

    René huhu , ja sie war mal eine der besten Cam gewesen nun ist sie schrott

  • avatar
    • 3 Monate vor
    • René

    Finde auch, mit der Spielerei mit den Pixels sollte man aufhören, entweder man zeigt alles oder man lässt es sein. Und was ist mit dem Datenschutz wenn die Leute vor Ort sind und glotzen? Schade, war mal eine der besten Cam.

  • avatar
    • 3 Monate vor
    • Emma

    Guten morgen Werner, das ist alles echt komisch, vielleicht sollen die Gäste nicht erkannt werden, auf jeden Fall die Cam kannst in die Tonne drücken, wie du schon meintest, sie ist absolut hässlich

  • avatar
    • 3 Monate vor
    • Werner

    Guten Morgen Emma. Merkwürdig ist auch, dass das Lokal völlig verpixelt ist. Dabei soll ja gerade dafür geworben werden. Das Hotel darüber ist dagegen perfekt gefilmt.

  • avatar
    • 3 Monate vor
    • Emma

    Guten Abend Werner, ich habe versucht eine Erklärung zu finden, warum es pixelig gerade auf dem Gehweg ist, das war für mich das plausibel gewesen, die Cam zeigte eine weile mehr nach links, man konnte das Restaurant zu der Zeit nicht sehen, na egal es war ein versuch eine Erklärung zu finden

  • avatar
    • 3 Monate vor
    • Werner

    Hallo Emma, ich glaube nicht, dass die Pixel was mit Datenschutz oder Persönlichkeitsrecht zu tun haben. Vorher sind hier ja auch Leute auf den Stegen gestanden und man konnte jedes Detail sehen.

  • avatar
    • 3 Monate vor
    • Emma

    Bitte, es geht doch das der Gehweg pixelig ist, scheint zum Wohl des Dateischutzes zu sein, wer will schon gerne erkannt werden Big Brother is watching You!

  • avatar
    • 3 Monate vor
    • toni123

    es wird nicht besser auch wie mans einstelt!!!!schade