Venedig - Rio di Palazzo live webcamBlick über den Kanal für eine romantische Gondelfahrt mit Serenade in Venedig

Aufgenommen von
hosted by

Kommentare

  • avatar
    • 2 Wochen vor
    • Brigitte

    @BRIGITTE, vor ca 14 Tagen hat mich eine Bekannte auf die Skyline webcams aufmerksam gemacht.
    Ich schaue hier nicht viel, auch nicht täglich zu, aber morgens waren immer Versorgungsboote
    zu sehen und auch einige Menschen auf den Brücken.

  • avatar
    • 2 Wochen vor
    • BRIGITTE

    Ciao, na ist ja kein Wunder um die Uhrzeit, Brigitte.Ab 18.00 Uhr sieht es hier auch so aus.Weis nicht ,wie lange du schon schaust.Ich meine Skylinewc....Buona sera

  • avatar
    • 2 Wochen vor
    • Brigitte

    Guten Morgen!
    Sehr seltene Augenblicke, keine Gondel, kein Boot auf dem Kanal,
    kein Mensch auf den Brücken. 6:40 Uh

  • avatar
    • 4 Wochen vor
    • BRIGITTE

    Ja Werner so war es auch.Aber mal sehen ab Morgen dann.Una bella serata.

  • avatar
    • 4 Wochen vor
    • Werner

    Salve BRIGITTE, ich wundere mich schon seit Tagen, warum hier und am Markusplatz so wenig Menschen herumlaufen. Es heißt doch immer, dass Venedig zum Karneval hoffnungslos überlaufen ist. Schauen wir mal, wie es weiter geht. Am Donnerstag beginnt ja mit dem Giovedi Grasso dessen Höhepunkt.

  • avatar
    • 4 Wochen vor
    • BRIGITTE

    Buongiorno, ich beobachte heute schon einige Zeit, diese vordere Brücke und muß feststellen, dass es jetzt 11.12 Uhr hier noch nicht überlaufen ist. Ich habe auch allgemein den Eindruck, dass es dieses Jahr nicht so viele Besucher gibt. Die Kostümierten kommen ja jetzt auch erst so mitte der Woche an. Ich lass mich mal überraschen, wen ich dieses Jahr wiedertreffen werde. Ciao

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • BRIGITTE

    Ciao Werner,super, das man virtuell alle seine Erinnerungen und Lieblingsplätze, nochmal durch Google Maps erleben kann.Ohh wie schön deine Beschreibung.
    Am Computer kann man wohl durch eine Tastenkombination das Bild vom Monitor abfotografieren.Dann auf dieser Seit auf Fotos gehen.....kennst du ja schon..dann runterscrollen in blau steht dann Foto schicken, in deiner Bilderdatei ein Foto aussuchen..Titel im leeren Feld reinschreiben und auf Upload klicken...Fertig.Es steht hier dann oben dass das Bild angekommen ist überpr.wird.Saluti Werne

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • Werner

    Hallo BRIGITTE, nee ich kann nicht abfotografieren und hochladen. Angenommen, ich lerne das nooch, wie lädt man dann das Bild hoch, damit es die anderen anschauen können?
    Das mit den blauen Pünktchen geht wohl über den Routenplaner bei Google Maps. Mir war bis jetzt nicht einmal klar, dass es einen Unterschied zwischen Google Maps und Street View gibt. Ich freue mich einfach daran, dass ich virtuell durch Venedig spazieren kann. Heute Mittag bin ich z. B. auf dem Campiello del Angaran gestanden, weil die von uns im Januar angemietete Wohnung hinter dem schmiedeeiserne Tor ist. Von da aus bin ich die Calle San Pantalon bis zum Ende "gelaufen", wo wir in der Pasticceria Tonolo jeden Tag unser erstes Frühstück genossen haben: Cappucchino mit Brioche. Dazwischen ist links ein guter Bacaro (Weinbar mit kleinen venezianischen Spezialitäten) und ein Alimentari. Ach ja, Erinnerungen....

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • BRIGITTE

    Werner, bei Goggle Street View bist du darauf angewiesen wer welche Bilder und so reingesetzt hat.Bei Google Maps kannst du von bis eingeben und du kannst die ganzen Straßen bis zum Ziel virtuell ablaufen.Es steht auch da welche Zeit du benötigst.Vielleicht kennst du das ja schon.Habe z.B.Von der Vaporettostation San Marco ..Ziel dann das Hotel und schon wird angezeigt, wo du lang musst.Mit Pünktchen.....so.Dann kannst du auf virtuell umstellen und läufst mit dem Pfeil genau den Weg ab.Ich hoffe ich hab das halbwegs gut beschrieben.Kannst du jetzt abfotografieren und weißt wie das geht?:-)

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • BRIGITTE

    Muss mich verbessern ich macht das mit Goggle Maps.:-))

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • BRIGITTE

    Ciao Werner, es ist ein kleiner Pavillion in der Ecke auf der San Marco Seite. IL Giardino di Vetro. Campiello S. Vidal 2847. Hab ich mir auch über Google Street gestern angeschaut. So schau ich mir immer vorher, von zu Hause den Weg zu den gebuchten Hotels oder rausgesuchten Lokalitäten usw. an.Weis man dann genau wo man lang muß und wie lange man braucht. Macht Sinn, wenn man sich nicht auskennt und ist sehr praktisch So wußte ich auch gleich wo euer Lieblingsresturante la Zucca ist. Saluti

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • Werner

    Hallo BRIGITTE, meinst du den schönen Laden auf der San Marco Seite der Brücke? Ja der ist uns neulich aufgefallen. Den kann man auch jederzeit bei Google Street View anschauen, ebenso wie den Rest der Stadt. Man kann dabei regelrecht spazieren gehen oder auf den Kanälen mitfahren.

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • BRIGITTE

    Ciao Werner, habe 6 Seiten Probe gelesen .Gefällt mir.Kommentare sind auch gut ,Leider komme ich nicht so viel zum lesen ...jetzt.:-).Habe meine Buchung jetzt endlich erledigt.Bin diesmal aber nicht in einem Palazzo.Zwei Gehminuten vom San Marco.Wir sind schon ganz euphorisch. Meine Freundin und ich........:-)))
    Vielleicht ist euch der kleine Blumeladen an der Ponte del Accademia beim Spazieren gehen aufgefallen ,da arbeitet sie.seit kurzem. Saluti

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • Werner

    Zur besseren Einordnung der Zeit, in dem Remins Romane handeln: Die Älteren unter uns erinnern sich bestimmt an den 3. Film der Sissi-Trilogie, der teilweise in Venedig spielte. Genau das war sie, die Zeit.