Lower Zambezi National Park - Sambia live webcam

Afrikas Tiere nahe dem Sambesi Fluss

Kommentare

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • "Maja"

    Ja, leider ist es so.
    Danke, das wünsche ich dir auch!

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • "marianne"

    keine Ahnung, das werden wir von hier aus wohl nicht klären können. Ein schönes WE

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • "Maja"

    Hallo marianne, warum sollte er die Köder erst ins Gras werfen,
    um sie dann später mühsam aufzusammeln?
    Oh, alles wieder da ;-))

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • "marianne"

    Hallo Maja, da hattest du mich falsch verstanden. Ich meinte, die Fische, die er im seichten Wasser geangelt und dann ins Gras geworfen hat, wären wahrscheinlich die Köder (Welse) für die Angelfahrten auf dem Sambesi. Und dort angeln die Touristen dann die Tigerfische. Alles klar? Ich habe allerdings selbst keine Tigerfische im Sambesi gesehen, war aber auch nicht angeln, sondern auf dem Fluss unterwegs um die anderen Landbewohner , wie Hippos und vor allem Elefanten zu beobachten.

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • "Maja"

    Hallo marianne, ich habe dir eine lange Anwort geschrieben, aber leider gab ich bekannt,
    wohin ich immer nach Südafrika reise, dort auch Touristen gesehen habe, wurde sofort gelöscht.
    Jetzt nur in verkürzter Form.
    Es wurde eine Angel mit Köder geworfen, nach kurzer Zeit eingeholt, konnte kleine Fische? erkennen,
    die sofort ins Gras geworfen wurden. Ca 15 Minuten sah ich zu. Es müssen Fische? sein,
    die nicht von nutzen sind.
    Der Tigerfisch ist ein sehr stattlicher Fisch, lebt in strömungs- und sauerstoffreichen Gewässern.
    Der Sambesi ist nicht ständig überflutet.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass es Tigerfische sind.
    Liebe Grüße

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • "Maja"

    Hallo marianne, sehr nett von dir, dass du dir die Mühe gemacht hast.
    Weißt du, das war so, er kam mit einem kleinen Eimer Köder, schmiss die Angel immer links
    weit aus, wartete nur kurz, holte die Angel ein und ich konnte immer recht kleine Fisch? erkennen,
    die am Haken waren, er warf sie sofort ins Gras.
    Ich habe ihm ca 15 Minuten dabei zugesehen.
    Der Tigerfisch ist ein sehr stattlicher Fisch, lebt in strömungs- und sauerstoffreichen Gewässern.
    Der Sambesi ist nicht ständig überflutet. Es muss aber ein Fisch? sein, der nicht von nutzen ist.
    Ich schaue den Tieren an 9 Wasserstellen in Südafrika zu, sehe voll besetzte Safari - Jeeps, wie auch Touristen z.B. am Pilanesberg, in der Kwa Maritane Lodges und anderswo.
    Wenn ich Zeit und das nötige Kleingeld hätte, würde ich sofort wieder für ein paar Tage in die
    Vuyatela Lodge, Djuma Game Reserve reisen.
    Stille deine Sehnsucht!
    Liebe Grüße!

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • "marianne"

    Hallo Maja, jetzt hat es mir keine Ruhe gelassen, welche Fische im Sambesi gefischt werden. Es sind Raubfische (Tigerfish) und ich denke, weil in den Tümpeln Welse sind, dass sie die eventuell als Köder benutzen. Ist aber nur meine unmaßgebliche Meinung. Nun habe ich richtig Sehnsucht nach Afrika bekommen, ist aber wegen Corona nicht empfehlenswert. Euch allen liebe Grüße und bleibt gesund.

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • "Maja"

    Ich beobachte gerade einen Mitarbeiter der Royal Lodges, wie er wieder und wieder etwas angelt,
    es aber wegwirft. Es ist 7 Uhr, siehe Fotos.
    Was und warum fängt er etwas, aber schmeißt es ins Gras?

  • avatar
    • 5 Monate vor
    • "Karin"

    Da gab es wohl wieder viel Regen!

  • avatar
    • 5 Monate vor
    • "Heinz J."

    Da gibt es heute sicherlich noch etwas zu feiern

  • avatar
    • 6 Monate vor
    • "Hanna"

    da sitzen die Leute ziemlich eng in den Ausflugsbooten beieinander. Auch trägt keiner eine Schutzmaske! Das erstaunt mich doch sehr.

  • avatar
    • 6 Monate vor
    • "Sheela"

    Wann kommt denn die andere Sambia Cam wieder? Die wo was loooooooos ist? Weiss das jemand?

  • avatar
    • 7 Monate vor
    • "Harry"

    Das ist so eine laaaaaaangweilige Cam, da is ja vor meinem Balkon mehr los.

  • avatar
    • 8 Monate vor
    • "Ines"

    Die Abendtafel ist schon aufgedeckt. Heute kamen mehrere Gäste mit dem Boot, auch Kinder, und wurden von den Helfern samt großer Rollkoffer an Land gebracht.
    Na dann einen erlebnisreichen Urlaub!

  • avatar
    • 8 Monate vor
    • "Maja"

    Bei der nächsten Gelegenheit klappt es. :-)

  • avatar
    • 8 Monate vor
    • "Gertrud"

    Ja, auch gerade gesehen. Schade dann habe ich wohl was Falsch gemacht :-(. War aber sehr schön und Touristen haben gewartet ohne Ende :-). Ärgert mich jetzt :-(.