Trevi-Brunnen - Rom live webcam
Eindrucksvolles barockes Meisterwerk von Nicola Salvi und Giuseppe Pannini

Aufgenommen von
hosted by
In collaboration
Hostaria Trevi

Kommentare

  • avatar
    • 3 Wochen vor
    • Emma

    uniformierte hatten die sitzenden angesprochen , einfach unteren bereich sperren , nah mal sehen was sie machen wollen

  • avatar
    • 3 Wochen vor
    • Emma

    würde ich schade finden , wen dort der Brunnen eingezäunt wird

  • avatar
    • 3 Wochen vor
    • René

    Dein "Schfiftbild" ist nicht besser, Tschau

  • avatar
    • 4 Wochen vor
    • René

    Bald fertig lustig mit dem sitzen auf dem Brunnenrand. Rom will den Trevi-Brunnen demnächst mit einen "Maschendrahtzaun" sicher!. Ein Antrag muss noch von der Bürgermeisterin Virginia Raggi und der Stadtregierung abgesegnet werden. Das Resultat des Massenturismus, sehr schade.

  • avatar
    • 3 Monate vor
    • Hanna

    Das beste Beispiel für den "Herdentrieb". Völlig verrückt!

  • avatar
    • 4 Monate vor
    • Ines

    „Abstand halten“ galt wohl nur einen Abend. Heute kleben sie wieder an de Brüstung und die LED-Propeller fliegen . . .

  • avatar
    • 4 Monate vor
    • Ines

    Hier heißt es jetzt anscheinend auch „ Abstand halten „ vom Kunstwerk . . . richtig!

  • avatar
    • 7 Monate vor
    • toni123

    na ja wer so blöd ist jedes handy macht bessere bilde

  • avatar
    • 8 Monate vor
    • Micha234

    Heute machen die `Profifotografen´, die den dummen Touris verwackelte Polaroids für bis zu 50 € andrehen, wieder richtig Umsatz!

  • avatar
    • 8 Monate vor
    • Frank

    Wie kann man sich das bei der Hitze antun?

  • avatar
    • 8 Monate vor
    • Ines

    @ Vorname
    Den Ursprung des Brauchs , daß man hier Münzen einwirft und Erklärung über den Verbleib des Geldes ,kann man bei Spiegel online nachlesen.

  • avatar
    • 8 Monate vor
    • Vorname

    Morgens wird der Brunnen gereinigt-das Geld das die naiven Menschen werfen zwecks Wunscherfüllung wird in Säcken ca.10 abtransportiert unter Polizeiaufsicht! wohin fliessen die Gelder???

  • avatar
    • 10 Monate vor
    • Gina

    Nun ist es am Brunnen ja endlich mal übersichtlich und keine großen Menschenansammlungen.

  • avatar
    • 11 Monate vor
    • Werner Schwartz

    @Gina, da ist jeden Tag Münzfischen angesagt. Bis 10:00 Uhr ist alles vorbei.

  • avatar
    • 11 Monate vor
    • Rita

    Viel zu viele Menschen

  • avatar
    • 12 Monate vor
    • Gina

    11:17h heute recht übersichtlich am Brunnen.