Mailänder Dom live webcam
Spektakuläre Livebilder an dem Mailänder Dom, die Galleria und das Reiterdenkmal Vittorio Emanuele II

Kommentare

  • avatar
    • 2 Wochen vor
    • Iris

    Es ist Freitag 22:00 Uhr und die Jungs sind seid heut früh dabei die Absperrung vom Wehnachtsbaum zu
    beseitigen. Kompliment für diesen Einsatz, denke heut nacht wird alles abgebaut sein. 10.01.2020

  • avatar
    • 1 Monat vor
    • René

    Hallo Ines, am Strand von Meeru Island auf den Malediven strahlt und blinkt auch so ein HighTech Baum. Was wohl die Palmen denken über einen solchen Nachbar... lach?

  • avatar
    • 1 Monat vor
    • René

    @Ines
    Danke für den Hinweis, tatsächlich wurde eine neue CAM errichtet. Wurde auch höchste Zeit, denn die CH ist hier schlecht vertreten, hätten doch viel schönes zu zeigen. Finde auch, dass der "Technobaum" anderswo besser platziert wäre, das geht doch nicht, dem Mäiländer Dom die Show stehlen...! Beste Grüsse.

  • avatar
    • 1 Monat vor
    • Ines

    @ Margret
    Super, daß du deine Meinung in Sachen Christbaum, die auch meine ist, so dringlich gleich an die richtigen Stelllen gerichtet hast! Ich glaube auch nicht,daß die Mailänder selbst mit dieser Lichtorgel vor ihrem Dom zum Weihnachtsfest glücklich sind . . .

  • avatar
    • 1 Monat vor
    • Ines

    Hallo René,dein Vergleich zwischen den beiden „Meisterwerken“ ist gut!
    Was ich davon halte, schrieb ich ja schon vor 2 Wochen . . .
    Hast du die neue Cam in deinem Heimatland schon entdeckt?

  • avatar
    • 1 Monat vor
    • Gina

    Furchtbarer Weihnachtsbaum und diese wechselnde Discobeleuchtung ein NO GO!

  • avatar
    • 1 Monat vor
    • René

    Kontrastreiches Meisterwerk der Technik, "Gegensätze ziehen sich halt doch an"!

  • avatar
    • 1 Monat vor
    • Margret

    Liebe Verantwortliche der Stadt Mailand bzw des Domes Mailand !
    In diesem Jahr haben Sie nun für teures Geld einen Metall-Weihnachtsbaum mit wechselnden Lichteffekten vor Ihrem SCHÖNEN DOM Dom aufgestellt. Es ist sicherlich Ansichtssache, aber an DIESEN ORT Ort gehört ein grüner gewachsener beleuchteter Tannen-Weihnachtsbaum ! ! ! Ich weiss , dass die Aufstellung eines gewachsenen Christbaumes sehr aufwendig ist. Bitte besorgen Sie für das NÄCHSTE JAHR wieder einen GRÜNEN CHRISTBAUM und stellen SIe diesen Metall-Weihnachtsbaum irgendwo anders hin, wo z. B. Sylvester gefeiert wird, da passt er besser hin ! ! ! Ihnen weiterhin eine schöne Adventszeit und Frohe Weihnachten. Margret 15.12.2019 Allen anderen hier auch weiterhin eine schöne Adventszeit und Frohe Weihnachten !

  • avatar
    • 1 Monat vor
    • toni123

    ist nun mal etwas neues zu weihnachten aber immer den gleichen baum überall ist doch langweilig!!!!

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • Ines

    Für mich passt dieser „Christbaum“ mit seinen wechselnden Lichteffekten in irgend ein Vergnügungsviertel , aber nicht vor den Mailänder Dom! Welch ein Gegensatz zum vorigen Jahr, schade . . .

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • Iris

    Endlich ist der Baum komplett.
    Heut ist Nikolaus und ich denke die vielen Menschen sind deshalb zum Dom gekommen.
    Allen eine schöne Weihnachtszet

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • Montemare

    Warum haben sich heute abend so viele Menschen um den Dom eingefunden ? Kann man eigentlich einen Ton zuschalten ?

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • Iris

    Nun steht der Baum aber die Beleuchtung war noch nicht an, oder hab ich es verpasst? Auch die Absperrung ist noch da und Arbeiter werkeln noch. Schade, ich war so gespannt wie es aussieht.

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • Anne

    Ja, der Baum in Marostica sieht schön aus. Die beleuchtete Festung im Hintergrund auch.

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • Heidi

    Ein gerader Kreiskegel als Symbol für einen Tannenbaum. Sieht genauso aus wie der in Madrid. In dem kleinen Örtchen Marostica steht seit einigen Tagen ein großer richtiger Baum. Er wurde von einem Kran aus geschmückt und sieht im Dunkeln wunderschön aus.

  • avatar
    • 2 Monate vor
    • Iris

    Halllo Anne, ja da stimme ich zu, der Baum im letzten Jahr war schöner. In Madrid steht auch so ein Baum aus Stahl. Denke es ist dem Klimaschutz geschuldet, man will keine Bäume fällen. Durch die Trockenheit und div. Unwetter ist der Bestand nicht mehr so üppig.