Senglea - Cottonera live webcam
Schöner Blick über die Schiffswerft und Senglea (links) vom Valletta Waterfront

Live Webcam
Aufgenommen von
hosted by

Kommentare

  • avatar
    • 1 Tag vor
    • Ines

    Hallo Emma, Anne hat recht! Man muß ja hier nicht alles gutheißen, was manche in letzter Zeit so vonsich geben! Es war ja auch die Antwort auf m e i n e n. Kommentar. Was für eine Herkunft denn bitte?? Das tät mich schon auch interessieren! So etwas gehört nicht hierher!

  • avatar
    • 1 Tag vor
    • Emma

    ich bin es einfach Müde diese unnötigen Diskussionen hier zu führen, wir sind nur Besucher auf dieser Welt. keiner hat das Recht seine Meinung den anderen aufzudrücken, wir alle nutzen einen Rechner, Laptop ,Handy die Bausteine dazu sind Gold und viele Mineralien , die von Menschen abgebaut werden unter verschiedene Umstände, viele essen Fleisch die in Massenhaltung gehalten wurden die Aussonderung von co2 ist ihr übel ,viele Fliegen in den Urlaub das Flugzeug wird mit Kerosin betankt, viele Produkte die wir benutzen, kommen in ein Container Übersee zu uns und werden mit Containerschiffe transportiert die fahren mit Schweröl der Mensch entwickelt sich weiter, so war es schon immer so ,das Hier in Malta turi schiffe anlegen darüber macht ihr euch einen Kopf, nicht jeder der in Malta wohnt ist ein Fischer, Malta lebt auch vom tourismus da hängen viele Arbeitsplätze daran, keiner von uns Lebt dort! oh einige waren ja schon in Malta ,wie war das mit dem Flugzeug kommt man ja da nur hin oder mit den Schiff, kommt lasst diese ewigen unnötigen Diskussionen sein es bringt nichts, außer streit

  • avatar
    • 1 Tag vor
    • Emma

    Liebe Anne er meinte bestimmt nicht dich damit

  • avatar
    • 1 Tag vor
    • Anne

    Emma, es geht hier nicht um einen Schreibfehler. Es geht um diese eine Aussage, die ich in Anführungszeichen gesetzt habe.

  • avatar
    • 1 Tag vor
    • Emma

    ich Grüsse einmal alle Seebären / innen habe ich es gewusst. Eric haben wir immer verkannt, er scheint ein Experte zu sein ! was Schiffe angeht, das ist ja Klasse. Haben wir nun endlich jemanden gefunden, der sein Wissen mit uns teilen kann.

  • avatar
    • 1 Tag vor
    • Emma

    Anne er meinte bestimmt mehreren, nah ja kleiner Schreibfehler , passiert schon einmal.

  • avatar
    • 1 Tag vor
    • Anne

    Eric, was meinst du mit "mehrere deiner Herkunft"?

  • avatar
    • 1 Tag vor
    • Ines

    Weltweit größte Segelregatta für Schulschiffe. . .

  • avatar
    • 1 Tag vor
    • Eric

    Gentlemanlike und voller Verständnis. Hast hier mehere deiner Herkunft. Mehr Konzentration bei deinem Geschreibsel.

  • avatar
    • 1 Tag vor
    • Ines

    In Bergen neue interessante Infos zu den echten Segelschiffen!

  • avatar
    • 1 Tag vor
    • Micha234

    @eric
    "...Eine Person ist hier überall übereifrig, ihr ,,Wissen,, loszuwerden...."
    Wer im Glashaus sitzt.....

  • avatar
    • 1 Tag vor
    • René

    Ines, danke für den Tipp in Bergen, da liegen schönere Segler im Hafen als die 182 m lange WIND SURF hier! Hat mit segeln nicht mehr viel zu tun.

  • avatar
    • 1 Tag vor
    • Eric

    Auch diese fahren mit Motor. Die ,, Tres Hombres,, ist der einzige Frachtsegler im Transantlantikverkehr ohne Motor. Der Dieselmotor wurde rausgerissen. Die größten Transportschiffe, 16 gibt es davon, stoßen so viel Giftgase aus wie alle Autos auf der Welt. Es geht also auch anders. Und Mädels, tut nicht so so als ob ihr irgendeine Ahnung hättet. Kann jeder alleine schaun, wann die Anlegezeiten sind wenn man sich dafür interessiert. Eine Person ist hier überall übereifrig, ihr ,,Wissen,, loszuwerden.

  • avatar
    • 2 Tage vor
    • Ines

    Auch hier ein großer Segler, leider nicht vollständig im Bild . . .

  • avatar
    • 2 Tage vor
    • Ines

    Hallo Schiffsliebhaber, schaut mal nach Bergen. Da liege n mehrere schöne. große Segler! Scheinbar ein Hafenfest . . .

  • avatar
    • 2 Tage vor
    • Bruno

    Diese Menschen sind uneinsichtig, wenn es um den Verzicht der eigenen Bedürfnisse geht. Der 30 Millionen Reisewahn hört sich übel an aber der Rest der Menschen könnte was tun. Handeln, gehört auch zur Politik..Keiner der daran verdient, verzichtet freiwillig auf diese Einnahmequelle.